Amazon.de Preis: 8,99  (Stand: 04/09/2021 15:52 PST- Details)

Grüner Pfeffer ist im Geschmack deutlich milder als Schwarzer und Weißer Pfeffer. Wegen seiner feinen und intensiven Noten passt er vorzüglich in Saucen wie etwa die bekannte Pfeffersauce. Auch fruchtigen Desserts mit Erdbeeren, Ananas und Mango verleiht der mild-scharfe Grüne Pfeffer interessante und abwechslungsreiche Geschmacksnoten.
Wer auf der Suche nach dem optimalen Pfeffer für Pfeffersaucen ist, hat mit Grünem Pfeffer den Pfeffer seiner Wahl gefunden. Zudem eignet sich der Grüne Pfeffer hervorragend für Thai-Gerichte wie Currys. Und auch süßen Speisen mit exotischen Früchten, Erdbeeren oder Schokolade verleiht der Grüne Pfeffer geschmackliche Kicks.
Ob Grüner, Schwarzer oder Weißer Pfeffer: Alle Pfeffersorten stammen von der Piper nigrum, also derselben Pflanze. Sie unterscheiden sich allerdings in ihren Reifegraden und ihrer Weiterverarbeitung. Beim Grünen Pfeffer handelt es ist um die unreifen, früh geernteten Pfefferbeeren. Anschließend werden die grünen Pfefferkörner kurz gekocht und danach sofort eingelegt oder auch gefriergetrocknet. So behält der Grüne Pfeffer aus Indien auch seine satte, grüne Farbe.

Auf Lager.

Kategorien: ,